LANDESRAT CHRISTOPHER DREXLER AUF BESUCH IN PASSAIL

26. Juni 2020 by Silke Leitner

Wenige Tage vor der Gemeinderatswahl besuchte Landesrat Christopher Drexler den Bezirk Weiz, um mit Bürgermeistern und Spitzenkandidaten der Weizer Gemeinden über künftige Projekte und Vorhaben zu diskutieren. Der Abschluss seiner Rundtour durch den Bezirk brachte Drexler nach Passail. Gemeinsam mit dem ÖVP-Team und Vertretern von Kultur- und Sportvereinen nutzte Werner Berghofer den Besuch, Themen wie etwa die Nachwuchsförderung in den verschiedenen Sportvereinen mit dem zuständigen Landesrat zu besprechen. Neben sportlichen Angelegenheiten wurde beim Besuch des Landesrates auch über kulturelle Themen diskutiert, zum Beispiel die Wiederbelebung der Burgspiele in der Ruine Stubegg in Arzberg. Franz Hausleitner von den Burgspielen Stubegg präsentierte erste Ideen und warb beim Gespräch mit Landesrat Drexler um Unterstützung für die Pläne. „Es begeistert mich zu sehen, wie viele Passailerinnen und Passailer mit großem Engagement und Einsatz ihre Freizeit dafür einsetzen, der Bevölkerung in der Gemeinde ein breites sportliches und kulturelles Angebot zu bieten“, betonte Kultur- und Sportlandesrat Christopher Drexler. Und weiter: „Das ist ein entscheidender Faktor für eine lebendige Gemeinde und eine attraktive Region. Ich freue mich, die Gespräche über die Kultur- und Sportinitiativen in und um Passail bald fortführen und vertiefen zu können.“ Nach den Besuchen von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Bundesministerin Christine Aschbacher im März beweist das Treffen mit Landesrat Christopher Drexler erneut die gute Vernetzung der ÖVP Passail bis in die Regierungsspitzen von Bund und Land.

WP-Theme by Thomas Strohmeier