ALMENLAND SONGWRITING CAMP

9. Oktober 2020 by Silke Leitner

Musik- und Kunstschaffende durchleben durch Corona eine massiv eingeschränkte Live-Konzert-Kultur und damit extrem fordernde Zeiten. Aber Kreativität lässt sich nicht unterkriegen! Genau deshalb veranstalten welovemelodies und die Almenland Wirtschaft bereits zum vierten Mal das Almenland Songwriting Camp. Mehr als 35 regionale, nationale und internationale Gäste werden sich hier im Oktober im Almenland versammeln, um gemeinsam Musik zu machen. Möglichst viele der von Hand und Herz gemachten Songs sollen am Ende gezeigt werden. Es wird also auch diesmal wieder rund ums Camp spannende Veranstaltungen geben, auf denen man die Gäste live erleben kann. Natürlich unter sicheren Bedingungen mit Abstand und allen nötigen hygienischen Maßnahmen:

20.10.: HAM & JAM beim Postwirt – 20 Uhr
Fladnitzer Str. 61, 8162 Passail, Freiwillige Spende.
Es treffen sich Camp-Teilnehmer und Musiker –
kreative Geister aus der Region, um gemeinsam
Musik zu machen.
21.10.: FÜR RUM & ERICH – 20 Uhr
Pension Elmer, Schrems 33, 8163 Fladnitz/T.
Freiwillige Spende; Improtheater – Gedanken zur Zeit & G‘stanzln mit dem Riegler Hias. Genauere Infos zu diesem Abend werden nie bekannt gegeben.
23.10.: &20 ABSCHLUSSKONZERT – 20 Uhr
Raabursprunghalle, 8162 Passail
Eintritt mit &20-Anstecker oder Abendkasse.
Best of Almenland Songwriting Camp 2020!
Uraufführungen, Live-Gäste und erste Synergien der &20-Woche. Mit herzhaftem Buffet und Schmankerln aus dem Almenland.

Als Musiker muss man Idealist sein. Von Kunst zu leben ist eine Herausforderung, in Zeiten der Pandemie umso mehr. Viel von der Arbeit, die Musikschaffende so leisten, sei quasi nur „für Ruhm und Ehre“, sagt Bernhard Wittgruber, der Initiator des Camps. Eines Abends beim welovemelodies- Songwriting Camp 2019 an der Bar der Pension Elmer wurde genau dieses Thema besprochen. Wirt Erich Elmer, der gute Geist des Camps, schenkte den Künstlern Rum ein und aus „für Ruhm und Ehre“ wurde kurzerhand „für Rum und Erich“! Ein geflügeltes Wort, das nun seinen Weg auf die offiziellen welovemelodies-T-Shirts gefunden hat. Mit dem Erwerb dieser hochwertigen Bio-Baumwoll-Shirts kann man die Arbeit von welovemelodies und damit die Künstler unterstützen. Erhältlich ist es im Kaufhaus Reisinger und unter welovemelodies.com/en/merch.
Außerdem gibt es noch den &20-Anstecker. Er gilt nicht nur als Eintrittskarte zum Abschluss-Event, sondern bietet jedem Button-Besitzer die Chance, eines von drei exklusiven Wohnzimmerkonzerten der Künstler zu gewinnen. Beim Abschluss-Konzert am 23.10. werden die Sieger unter allen anwesenden Gästen ausgelost. In diesem Sinne: Für Rum und Erich!
Weitere Infos zum Camp findet man unter www.welovemelodies.com

WP-Theme by Thomas Strohmeier