PARKDECK IN PASSAIL FEIERLICH ERÖFFNET

28. August 2021 by Silke Leitner

Knapp ein Jahr nach Fertigstellung eines der wichtigsten und größten Projekte von Passail, die Errichtung des Zentrumsparkdeckes, konnte nun endlich die offizielle Eröffnungsfeier nachgeholt werden. Zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft sowie die Passailer Bevölkerung fanden sich ein, um auf die gelungene Umsetzung anzustoßen.
Mit diesem Gemeinschaftsprojekt der Marktgemeinde Passail, der Raiffeisenbank und dem Kaufhaus Reisinger ist es gelungen, dem immer stärker werdenden Bedarf an zentrumsnahem Parkraum Rechnung zu tragen.Insgesamt stehen nun auf zwei Ebenen 87 zusätzliche Parkplätze direkt im Marktzentrum zur Verfügung, womit das bestehende Parkangebot nahezu verdoppelt werden konnte. Mittels eines Aufzugs ist die obere Ebene bequem und barrierefrei erreichbar. Auch auf das Thema Klimaschutz wurde großer Wert gelegt. So stehen Ladestationen für E-Bikes und E-Autos zur Verfügung, die Beleuchtung erfolgt mittels LED und auf dem Dach des Carports wurde eine Photovoltaikanlage errichtet.
Bürgermeisterin Mag. Eva Karrer, V-Dir. der Raiffeisenbank Passail Rudolf Griebichler und Andreas Reisinger vom Kaufhaus Reisinger sind sich einig, dass mit diesem Projekt ein wichtiger Schritt zur positiven Entwicklung der Gemeinde Passail gesetzt werden konnte. Auch LAbg. Dr. Wolfgang Dolesch betonte bei der Eröffnungsfeier, wie wichtig ausreichend zentrale Stellplätze für die Belebung des Ortskernes und so zugleich zur Stärkung der Wirtschaft sind. Nach der Segnung durch Pfarrer Mag. Karl Rechberger gab es einen Frühschoppen, bei dem natürlich das traditionelle Bieranzapfen nicht fehlen durfte. Mit musikalischer Umrahmung durch die Musikkapellen Arzberg und Passail sowie „Die Kesselbratler“ fand die Eröffnungsfeier einen gemütlichen Ausklang.

WP-Theme by Thomas Strohmeier